Fragen & Antworten

Sie finden alle FAQ’s unter den jeweiligen Abenteuern. 

Wo erhalte ich aktuelle Informationen zum Coronavirus im Zusammenhang mit Ihren Angeboten sowie Ihr Schutzkonzept?
Auf der folgenden Seite gelangen Sie zu unseren aktuellen Informationen zum Coronavirus bei enuit.

Was ist die enuit box?
Die enuit box ist das neuartige Outdoor-Abenteuerkonzept von enuit und verbindet Rätsel, Brett-, Computerspiel und Outdoor-Abenteuer in einem tollen Setting, nämlich der Welt da draussen. Folgende Elemente zeichnen diese Spiele aus: 

  • Die Spiele beinhalten verschiedene Rätselutensilien, unterschiedliche Rätsel für verschiedene Talente und eine spannende Geschichte.
  • Die Abenteuer sind immer auf ein ganz bestimmtes Gebiet zugeschnitten.
  • Das Spiel kann, unter berücksichtigung der offiziellen Spielzeiten, jederzeit und ohne Voranmeldung von Ihnen gestartet, gestoppt, wieder fortgesetzt aber auch wiederholt werden.
  • Die Spieler müssen am Ende immer eine wegweisende Entscheidung treffen.
  • Sie Spiele können alleine, im Team oder in Gruppen (Duell) gespielt werden.
  • Wer meistert diese spassige Herausforderung?

Für welche Anlässe eignet sich die enuit box speziell?
Die enuit box ist speziell geeignet für Feriengäste, Familien, Firmen, Schulen, Polter- und Geburtstagsgruppen, welche draussen etwas erleben wollen. Einige Beispiele: 

  • Firmen führen mit mehreren enuit boxen tolle Teamanlässe durch.
  • Teil einer Geburtstagsfeier oder eines Polterabend.
  • Lehrkräfte zusammen mit Ihren Schüler-innen lernen und haben Spass.
  • Familien und Freundesgruppen erleben ein aufregendes Abenteuer und haben gemeinsam viel Spass.

Für welches Alter ist die enuit box geeignet?
Grundsätzlich kommt das immer auf das Spiel an und ist beim Spiel jeweils beschrieben. Allgemein werden die Spiele für Kinder ab 9 Jahre empfohlen. Unter 12 Jahre empfehlen wir die Begleitung von Erwachsener. Es ist kein Vorwissen nötig, es gibt keine Horror-Elemente und alle Rätsel müssen mit List und Geschick gelöst werden. Kleinkinder und Tiere können grundsätzlich auf die Abenteuer mitgenommen werden.

Ist das Spiel gefährlich?
Das Spiel ist in keiner Weise gefährlich und es werden keine körperlichen Anstrengungen (Rennen, Klettern, …) verlangt. Solange die Regeln beachtet werden, welche im Spiel aufgeführt sind (Bspw. auf den Strassenverkehr achten), ist das Abenteuer nicht gefährlicher als der Besuch eines Restaurants oder Parks.

Können schwangere Frauen auch teilnehmen?
Das Spiel ist in keiner Weise gefährlich, und es werden keine körperlichen Anstrengungen (Rennen, Klettern, …) verlangt. Einer Teilnahme während der Schwangerschaft steht also nichts im Wege. Hier ist es besonders wichtig, dass die Teilnehmerinnen trotz der Aufregung ruhig bleiben und die Regeln beachten. Die Teilnahme erfolgt daher stets auf eigene Verantwortung.

Können Personen im Rollstuhl teilnehmen?
Ja. Einige Rätsel in den Spielen erfordern einen speziellen Zugang, wo das leider nicht möglich ist. Aber das Gros der Rätsel kann auch im Rollstuhl gelöst werden. Mit Unterstützung des Teams wird es für alle Teilnehmer ein tolles Erlebnis!

Wie kann ich die enuit box bestellen?
Die Spiele können in unserem Online Shop bestellt werden. Weiter können diese auch vor Ort im AdventureRooms Chur, Manor Chur und bei Chur Tourismus gekauft werden.

Kann ich ein Abenteuer auch verschenken?
Ja, diese sind sehr beliebt und der Beschenkte wird sich freuen! Bestellen Sie hierfür einfach in unserem Online Shop. Auf Wunsch können Sie die enuit box auch direkt zu Beschenkten liefern lassen.

Wie viel kostet die enuit box?
Die enuit box kostet pro Person CHF 21.50 (6 Personen CHF 129.–). Sie finden in der Box alle notwendigen und wertige Gegenstände, Orientierungskarten usw. um die tollen In- und Outdoor Rätselposten in der Churer Altstadt zu erleben. Die detaillierten Preise der einzelnen Boxen sind jeweils im Online Shop ersichtlich.

Wann kann das Abenteuer gespielt werden?
Wir empfehlen die folgenden Spielzeiten: Mo – Fr 09.00 bis 21.00 Uhr und Sa/So 10.00 bis 20.00 Uhr.

Wie lange dauert das Abenteuer?
Das ist stark von Ihnen abhängig. Grundsätzlich sind Sie für rund 2 Stunden unterwegs. Falls Sie länger haben, kein Problem! Im Zentrum steht immer der Spass! Sie können aber das Spiel jederzeit unterbrechen (bspw. Sie können ein Rätsel nicht lösen, möchten eine Pause haben) und zu einem anderen Zeitpunkt oder sogar Tag fortsetzen.

Können wir uns in der Nähe verpflegen respektive das Spiel mit einem Essen kombinieren?
Ja, so kann ein tolles Gesamterlebnis zusammengestellt werden. Da die Spiele jederzeit unterbrochen werden können, können Sie hier auch etwas, zu einer bestimmten Zeit, organisieren. In Chur gibt es viele schöne Lokale. Wir empfehlen speziell, welche auch auf der Route liegen: 

  • Street Café Chur: Ideal für Getränke und Apéros.
  • Subway Chur: Tolle Sandwiches.
  • Churchill Pub: Ideal für ein Getränk zwischendurch.
  • Mama Mia: Feine Pizza zu guten Preise.

Kann man die enuit box auch alleine spielen?
Ja, Sie können das komplette Abenteuer alleine durchspielen.

Übersicht Standard

    • 1-6 Spieler, 1 Team
    • 1 enuit box notwendig
    • Missionsziel: Folgt der von Professor Dr. Ignaz Tavetsch gelegten Rätselspur und findet die spektakulären Forschungsergebnisse und teilt diese mit der Welt!

Kann man die enuit box auch in Gruppen spielen?
Ja, Sie können das komplette Abenteuer in Gruppen gegeneinander spielen (übrigens ein grosser Spass!). Pro Gruppe braucht es jeweils eine enuit box. Sie können so bis zu 6 parallele Gruppen (à 6 Spieler) spielen. Also total sind dadurch parallel bis zu 36 Spieler in rund 2 Spielen möglich.

Übersicht Multiteamgame

    • 2-36 Spieler, max. 6 Teams
    • Pro Team (1-6 Spieler) eine enuit box notwendig.
    • Missionsziel: Folgt der von Professor Dr. Ignaz Tavetsch gelegten Rätselspur und findet die spektakulären Forschungsergebnisse und teilt diese mit der Welt! Das Team, welches die Forschungsergebnisse zuerst findet, hat gewonnen.

Wird die enuit box auch in anderen Sprachen angeboten?
Aktuell ist diese in Deutsch erhältlich. Es sind in Zukunft auch anderssprachige Spiele geplant.

Sind weitere Editionen geplant?
Ja. Die verschiedenen, geplanten Boxen werden über eine verknüpfte Geschichte miteinander verbunden.

Was ist der Schwierigkeitsgrad?
Bei jedem Spiel wird der Schwierigkeitsgrad ausgewiesen. Beispielsweise hat die Moloren Edition 1.0 Chur einen mittleren Schwierigkeitsgrad. Das heisst, das Abenteuer ist fordernd aber gut machbar. Sollten Sie an einer Stelle nicht weiterkommen, gibt es die Möglichkeit, online Tipps zu erhalten.

Was ist sonst noch zu beachten?
Das Abenteuer findet grösstenteils draussen und in der Churer Altstadt statt. Daher ist es wichtig, sich dem Wetter entsprechend zu kleiden. Weiter ist auch wichtig, dass Sie Rücksicht auf andere Menschen nehmen und auf den Verkehr achten.

Ich möchte ein solches Abenteuer selber in meiner Stadt anbieten?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir stellen Ihnen gerne unser Franchisenkonzept vor.

Bekommen wir etwas, wenn wir den Ausbruch als Team erfolgreich meistern?
Neben Ehre? Ja, sie können ein Siegerfoto mit dem gefunden Passwort an info@enuit.ch senden (Ruhmeshalle). Wir schalten das Foto dann auf unserer Facebook-Seite auf.

Wir wünschen Ihnen viel Spass!

 

Was sind die AdventureRooms eigentlich?
Die AdventureRooms bieten ein RealLife Escape Spiel für Gruppen an. Beim Standard Abenteuer (2 – 8 Spieler) muss sich ein Team innerhalb einer Stunde mit List und Geschick aus Räumen mit geschlossenen Türen befreien. Eine spassige Herausforderung!

Was ist ein Duell?
Beim Duell treten zwei Teams (maximal 2 mal 8 Personen) gegeneinander an. Das erste Team muss das andere Team innerhalb von 30 Minuten mit List und Geschick erwischen, während das zweite Team in der gleichen Zeit mit List und Geschick von der ersten Gruppe entkommen muss. Nach einer Halbzeitpause für den Wiederaufbau werden die Rollen getauscht.

Wenn Sie die Episode 1 und parallel die Episode 2 buchen, spielen bis zu 32 Spieler in 4 Gruppen innerhalb von 2 Stunden. Bei der Komination der Episode 1, 2 und 4 spielen bis zu 48 Personen parallel in 6 Teams, Eine spassige und kostengünstige Herausforderung für grosse Gruppen!

Für welche Anlässe eignen sich die AdventureRooms?
Der Besuch des AdventureRooms Chur eignet sich für ganz verschiedene Anlässe:

  • Firmen führen bei uns ganz tolle Teamanlässe durch
  • Teil einer Geburtstagsfeier oder eines Polterabends
  • Lehrkräfte zusammen mit Ihren Klassen
  • Familien und Gruppen von Freunden erleben ein aufregendes Abenteuer und haben gemeinsam viel Spass.

Beachten Sie auch die Angebote unserer Partnerfirma STREET CAFE, falls Sie etwas trinken oder essen wollen.

Wie viel Zeit sollten wir einplanen?
Der Standard-Durchgang dauert maximal 60min, hinzu kommen je ca. 10min Einführung und Nachbesprechung. Spätestens 1h30min nach ihrer gebuchten Zeit sind Sie wieder “auf freiem Fuss“.

Ein Duell baut sich wie folgt zusammen: 1. Einführung / Gruppenbildung= 10 Minuten 2. Erste Runde = 30 Minuten 3. Pause = ca. 10 Minuten 4. Zweite Runde = 30 Minuten 5. Nachbesprechung / Debriefing = 10 Minuten. Das heisst, für ein Duell müssen Sie ca. 1 Stunde und 45 Minuten (inkl. Reserven) einrechnen.

Kann man die AdventureRooms auch alleine spielen?
Nein, es soll ja ein Gruppenerlebnis sein. Es wäre auch so gut wie unmöglich, alle Rätsel alleine in einer Stunde zu lösen und wir müssten einen sehr hohen Preis verlangen. Wenn Sie alleine sind, so suchen Sie sich doch ein, zwei Mitstreiter und melden Sie sich erst dann an! Sie werden viel mehr Spass haben.

Können schwangere Frauen auch teilnehmen?
Der Parcours ist in keiner Weise gefährlich, und es werden keine körperlichen Anstrengungen (Rennen, Klettern, …) verlangt. Einer Teilnahme während der Schwangerschaft steht also nichts im Wege. Hier ist es besonders wichtig, dass die Teilnehmerinnen trotz der Aufregung ruhig bleiben und die Regeln beachten. Die Teilnahme erfolgt daher stets auf eigene Verantwortung.

Können Personen im Rollstuhl teilnehmen?
In diesem Fall empfehlen wir die Episode 2 in Chur. Der Zugang zu den AdventureRooms Chur erfolgt über eine Treppe (Episode 4) oder einen Lift (Episode 1 & 2). Wir hatten bereits Kunden im Rollstuhl und das Abenteuer ist, mit gewissen Einschränkungen, möglich. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, damit wir Ihnen Ihren persönlichen Möglichkeiten genau schildern können. Personen mit Krücken können grundsätzlich an allen Spielen teilnehmen. Es stehen Sitzmöglichkeiten in den Räumlichkeiten zur Verfügung. Mit Unterstützung des Teams wird es für alle Teilnehmer ein tolles Erlebnis!

Für welches Alter sind die AdventureRooms geeignet?
Das Abenteuer wird für Kinder / Jugendliche unter 16 Jahre nur in Begleitung von Erwachsener zugelassen. Wir empfehlen grundsätzlich ein Alter ab 9 Jahre. Es ist kein Vorwissen nötig, es gibt keine Horror-Elemente und alle Rätsel müssen mit List und Geschick gelöst werden. Das Spiel wird durch einen Betreuer überwacht und kann jederzeit abgebrochen werden. Für Kleinkinder ist der Parcours nicht geeignet. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keinen Hütedienst anbieten können, da unsere Betreuer während Ihrem Parcours beschäftigt sind. Natürlich kann eine erwachsene Person im Willkommensraum mit dem Kind warten, bis das Abenteuer zu Ende ist.

Ist das Abenteuer gefährlich, dunkel oder eng?
Der Parcours ist in keiner Weise gefährlich und es werden keine körperlichen Anstrengungen (Rennen, Klettern, …) verlangt. Solange die Regeln beachtet werden, die zu Beginn bekanntgegeben werden, ist das Abenteuer nicht gefährlicher als der Besuch eines Restaurants.

  • Das Abenteuer wird jederzeit durch mindestens einen Betreuer beobachtet und bei Notwendigkeit wird direkt eingegriffen.
  • Alle Türen nach aussen sind offen und dadurch können Teilnehmer jederzeit immer selber entkommen.
  • Alle Betreuer werden bezüglich der Sicherheitsvorschriften geschult und ein Anschlag im Kontrollraum erinnert jederzeit daran.
  • Alle Abenteurer werden über die Sicherheitsvorschriften vorgängig in Kenntnis gesetzt.
  • Kennzeichnungen der Evakuierungswege, installierte Rauchmelder, Feuerlöscher (welche regelmässig abgenommen werden müssen), Löschdecken, Verbandkasten stehen bei einem Notfall zur Verfügung.
  • Die Räume sind nicht eng. Falls Sie Platzangst haben, informieren Sie bitte den zuständigen Betreuer resp. die zuständige Betreuerin vor Ort, damit das entsprechend berücksichtigt werden kann.

Macht ein Besuch im AdventureRooms Chur auch Sinn, wenn man bereits einen AdventureRooms in einer anderen Stadt besucht hat?
Ja, auf alle Fälle. Es handelt sich hierbei um ein neues Erlebnis, auch wenn einzelne Rätsel identisch sind.

Wird der Parcours auch in anderen Sprachen angeboten?
Ja, Sie können den Parcours auf Deutsch oder Englisch absolvieren. Bitte geben Sie die gewünschte Sprache auf der Buchungsseite an. Die meisten Rätsel sind jedoch ohne Sprache zu lösen.

Welche Termine sind noch frei und wie kann ich mich anmelden?
Die freien Termine finden Sie auf unserer Buchungsseite, beim gewünschten Abenteuer den Button “jetzt buchen” auswählen und Sie haben eine Übersicht. Telefonische Informationen erhalten Sie auch bei Chur Tourismus unter Tel. 081 254 50 60.

Kann ich auch einfach spontan vorbeikommen?
Leider nein. Sie sollten online einen Termin buchen, damit wir den Parcours für Sie reservieren und vorbereiten können.

Kann ich ein Abenteuer auch verschenken?
Ja, diese sind sehr beliebt und der Beschenkte wird sich freuen! Bestellen Sie hierfür einfach einen enuit.ch Gutschein in unserem Online Shop.

Wie viel kostet das Abenteuer?
Es wird jeweils der Preis pro Person angegeben. Alle Preise sind inklusive MwSt. angegeben. Die Übersicht finden Sie jeweils bei den Episoden sowie auf der Buchungsplattform.

Zusätzliche Informationen:
– Kinder/Jugendliche unter 16 Jahre bezahlen jeweils den ½ Preis.
– Bei ungerader Anzahl im Duell gilt der günstigere Preis.
– Ein Geburtstagkind erhält 10% Rabatt.
– Rabatte sind nicht kumulierbar.

Wie kann ich bezahlen?
Bezahlung mittels Bankkarte oder TWINT. Vor-/nachgängige Rechnung mit einer Bearbeitungsgebühr von 2% auf den Gesamtbetrag ist möglich. Barzahlung ist im Ausnahmefall möglich.

Die Teilnehmerzahl hat sich nach der Buchung geändert. Was sollen wir tun?
Solange die Maximalanzahl Teilnehmer nicht überschritten wird, ist das kein Problem und muss uns nicht vorgängig gemeldet werden. Melden Sie die Änderung einfach beim Empfang. Bei weniger Teilnehmern kann sich der Preis pro Person ein wenig erhöhen (siehe Preiseliste im Buchungssystem)

Wo befinden sich die AdventureRooms genau?
Der AdventureRooms Chur liegt im Zentrum von Chur an der Grabenstrasse 47 (Episoden 1 und 2) und Grabenstrasse 45 (Episode 4) und ist gut vom Bahnhof, mit dem Auto oder zu Fuss erreichbar (46°50’55” N 9°31’47” E). Details zu der Anreise finden Sie hier.

Sollen wir genau zur gebuchten Zeit vor Ort sein, oder besser etwas früher?
In der kurzen Pause zwischen zwei Gruppen müssen wir den Parcours wieder aufbauen, deshalb bringt es nichts, wenn Sie viel früher da sind. Am besten kommen Sie 2-3min vor
der gebuchten Zeit, dann können wir Ihnen die Regeln zum Lesen abgeben, während wir die letzten Vorbereitungen treffen. Sie können vorgängig auch noch etwas gemütlich im STREET CAFE trinken.
Versuchen Sie sich bitte nicht zu verspäten: Die Zeit zwischen zwei Gruppen ist relativ knapp bemessen, gegebenenfalls müssen wir also bei Verspätungen von 10min oder mehr Ihre Countdown Zeit von 60min abkürzen, damit die nächste Gruppe pünktlich starten kann.

Können wir Bilder oder Videos unseres Abenteuers heimnehmen?
Vor dem Parcours können lustige Gruppenbilder geschossen werden. Diese finden Sie nach Ihrem Abenteuer auf unserer Facebookseite mit Ihrem Teamnamen aufgeschaltet.

Bekommen wir etwas, wenn wir den Ausbruch als Team erfolgreich meistern?
Neben Ehre? Ja, alle Teams, welche das Spiel in Chur erfolgreich meistern erhalten ein Gewinner-Zertifikat exklusiv von enuit!

Gibt es bei Ihnen Toiletten?
Ja, es gibt bei uns Toiletten, wie auch unten im STREET CAFE oder Churchill Pub.

Können wir uns in der Nähe verpflegen?
Ja, im Erdgeschoss befindet sich gleich das STREET CAFE oder Churchill Pub. Sie haben auch die Möglichkeit, bei der Buchung direkt einen Getränkegutschein bei uns zu reservieren. Ein schöner Abschluss, um das Erlebte zu besprechen!

Was müssen wir sonst noch wissen?
– Erlebnisangebote von enuit können bis 48 Stunden vorher kostenlos storniert werden, danach behalten wir uns vor, bis zu 100% des gebuchten Erlebnisangebots in Rechnung zu stellen (AGBs).
– Sie können auch mit Euro bezahlen (Noten), bekommen das Rückgeld in Schweizer Franken.

Wir freuen uns auf Sie!

Hier finden Sie die wichtigen Antworten zu den gängigsten Fragen zu unserem Remote-Abenteuer!

Was ist AdventureRooms Episode 1 “Das Verlies” (REMOTE)?
Ein grosser Spass von zu Hause oder vom Büro! Dabei handelt es sich um unser neustes und beliebtes Escape-Spiel in Chur, welches nun weltweit gespielt werden kann.

Was ist das Ziel bei diesem AdventureRoom?
Befreien Sie im Team die gefangene Person, die im Verlies in Chur festsitzt und eure Hilfe benötigt! Löst Rätsel, findet Hinweise im Team und die Flucht wird der gefangenen Person durch eure Hilfe gelingen! Gelingt Euch die Aufgabe?

Für wen ist dieses Angebot gedacht?
Für Gruppen und Personen, welche an unterschiedlichen Standorten sind (weltweit!) und gemeinsam und sicher Spass haben wollen. Ideal für Firmenanlässe, Geburtstage, Poltergruppen, Familien und Freunde. Ein erstaunlich spassiges und sicheres Abenteuer!

In welchen Sprachen wird das Abenteuer angeboten?
Das Angebot steht aktuell in Deutsch zur Verfügung.

Welche Vorraussetzungen braucht es für das Remote-Spiel?
Alle Teilnehmer brauchen mindestens:
– Ein Laptop, Handy, Tablet oder PC mit Mikrofon.
– Eine Kamera ist optional aber zu Empfehlen, damit Sie auch von Ihrem Team gesehen werden.
– Sie erhalten mit der Buchung weitere detaillierte Infos und die notwendigen Unterlagen für einen erfolgreichen Ausbruch!

Was ist Zoom?
Das Abenteuer wird über Zoom durchgeführt. Dies ist ein für Sie kostenloses Onlinetool für Online-Events. Sie erhalten mit der  Einladungsmail einen Link auf Zoom. Diesen müssen Sie und die anderen Teilnehmer einfach anklicken. Weitere Informationen und Tipps zu Zoom finden Sie hier.

Wie viel kostet das Abenteuer?
Es wird jeweils der Preis pro Person angegeben. Alle Preise sind inklusive MwSt. angegeben. Die Übersicht finden Sie auf der Abenteuerseite sowie auf der Buchungsplattform. Kinder bis 16 Jahre bezahlen den ½ Preis.

Wie kann ich bezahlen?
Sie erhalten mit Ihrem persönlichen Informationsmail auch ein Link zu Ihreer Rechnung, diese können Sie direkt online begleichen oder per Banküberweisung.

Was sollten wir sonst noch wissen?
Sie benötigen Spass, Spannung und eine Portion übermächtig guter Laune. Empfehlenswert ist es auch, sich etwas zu trinken (und zu knabbern) bereit zu stellen.

Wir freuen uns auf ein tolles Abenteuer!

Fragen und Antworten zu “Das magische Portal”

Wo erhalte ich aktuelle Informationen zum Coronavirus im Zusammenhang mit Ihren Angeboten?
Auf dem folgenden Link finden Sie aktuelle Informationen dazu: Informationen Coronavirus enuit.ch

Was ist “das magische Portal” eigentlich?
“Das magische Portal” ist eine spannende Rätseljagd durch Chur! Ausgerüstet mit einer wertigen Rätseltasche begeben Sie sich als Team zu Fuss auf ein faszinierendes Outdoor-Abenteuer durch die Churer Altstadt (Quest Chur). Dabei lösen Sie spannende Rätsel im Team und versuchen die Welt zu retten, indem Sie das Portal schliessen. Ein unvergessliches Abenteuer mit Ihren Arbeitskollegen, der Familie oder Freunden… ideal auch für Poltergruppen und Geburtstage!

Was ist der Unterschied zwischen Teamgame und MULTI-Teamgame?
Beim Teamgame spielt ein Team zusammen mit 2 bis 6 Spieler. Bei MULTI-Teamgame spielen mehrere Gruppen (2 bis 4) mit je 2 bis 6 Spieler gegeneinander im Wettbewerb. Beim MULTI-Teamgame können so maximal 24 Abenteurer teilnehmen. Eine spassige und kostengünstige Herausforderung für grosse Gruppen!

Für welches Alter ist “Das magische Portal” geeignet?
Wir empfehlen grundsätzlich ein Alter ab 9 Jahre. Das Abenteuer wird für Kinder / Jugendliche unter 16 Jahre nur in Begleitung von Erwachsener zugelassen. Es ist kein Vorwissen nötig, es gibt keine Horror-Elemente und alle Rätsel müssen mit List und Geschick gelöst werden.  Das Abenteuer ist so konzipiert, dass jede Altersstufe gefordert wird. Kinder/Jugendliche (bis 16 Jahre) bezahlen bei uns nur die Hälfte und Kinder unter 6 Jahre spielen kostenlos.

Findet das Abenteuer auch bei schlechter Witterung statt?
Ja. Kleiden Sie sich den Wetterbedingungen entsprechend. Das Abenteuer macht auch bei schlechtem Wetter Spass und wir bieten vor Ort Regenschütze und kostenlose und grosse Familienschirme an.

Wie unterscheiden sich die Quests in Chur und Davos?
Die Rätsel sind unterschiedlich und vermehrt auf die Gegebenheiten der einzelnen Standorte zugeschnitten. Es lohnt sich auf alle Fälle, beide Abenteuer zu erleben!

Für welche Anlässe eignet sich dieses Outdoor-Abenteuer?
Der Besuch kann Teil einer Geburtstagsfeier oder eines Polterabends sein, Firmen können bei uns tolle Teambildungsanlässe durchführen, Lehrkräfte das Abenteuer für Ihre Klassen reservieren, Familien und Gruppen von Freunden ein aufregendes Abenteuer erleben und gemeinsam viel Spass haben. Beachten Sie auch die Angebote unserer Partnerfirma STREET CAFE, falls Sie etwas trinken oder essen wollen.

Wie können wir einen Termin buchen?
Sie können einen Termin ganz einfach auf unserer Buchungsseite buchen oder telefonisch bei Chur Tourismus unter Tel. 081 254 50 60.

Kann ich auch einfach spontan vorbeikommen?
Leider nein. Sie sollten online einen Termin buchen, damit wir das Abenteuer für Sie reservieren und vorbereiten können.

Ist das Abenteuer gefährlich?
Das Abenteuer ist in keiner Weise gefährlich, und es werden keine körperlichen Anstrengungen (Rennen, Klettern, …) verlangt.

Wie viel kostet es?
Es wird jeweils der Preis pro Person angegeben. Kinder bis 16 Jahre bezahlen nur den halben Preis. Alle Preise sind inklusive MwSt.

Preise Teamgame
2 Personen CHF 40.00 pro Person
3 Personen CHF 35.00 pro Person
4 Personen CHF 30.00 pro Person
5 Personen CHF 27.00 pro Person
6 Personen CHF 25.00 pro Person

Preise Multi-Teamgame
4 – 24 Personen CHF 27.00 pro Person

Zusätzliche Informationen:
– Kinder/Jugendliche unter 16 Jahre bezahlen jeweils den halben Preis.
– Bei ungerader Anzahl im Duell gilt der günstigere Preis.
– Eine enuit Münze ergibt einen Rabatt von 10%. 
– Ein Geburtstagkind erhält 10% Rabatt.
– Rabatte sind nicht kumulierbar.

Wie kann ich bezahlen?
Bezahlung mittels Bankkarte oder TWINT. Vor-/nachgängige Rechnung mit einer Bearbeitungsgebühr von 2% auf den Gesamtbetrag ist möglich. Barzahlung ist im Ausnahmefall möglich.

Wie lange dauert es?
Der Standard-Durchgang dauert rund 1.5 Stunden, maximal 2 Stunden.

Wo befindet sich “Das magische Portal” genau?

Das magische Portal in Chur
Der Startpunkt ist beim Portal im Street Café im Zentrum von Chur an der Grabenstrasse 47 und ist gut vom Bahnhof, mit dem Auto oder zu Fuss erreichbar (46°50’55” N 9°31’47” E). Details zu der Anreise finden Sie hier.

Die Teilnehmerzahl hat sich nach der Buchung geändert. Was sollen wir tun?
Solange die Maximalanzahl Teilnehmer nicht überschritten wird, ist das kein Problem und muss uns nicht vorgängig gemeldet werden. Melden Sie die Änderung einfach beim Empfang. Bei weniger Teilnehmern kann sich der Preis pro Person ein wenig erhöhen (siehe Preiseliste im Buchungssystem).

Wird das Abenteuer auch in anderen Sprachen angeboten?
Ja, Sie können das Spiel auf Deutsch oder Englisch absolvieren. Bitte geben Sie die gewünschte Sprache auf der Buchungsseite an.

Müssen wir etwas mitnehmen?
Passende Kleidung und für eine Bonusaufgabe in Chur ist ein Smartphone notwendig (aber nicht zwingend).

Was müssen wir sonst noch wissen?
– Erlebnisangebote von enuit.ch können bis 48 Stunden vorher kostenlos storniert werden, danach behalten wir uns vor, bis zu 100% des gebuchten Erlebnisangebots in Rechnung zu stellen.
– Sie können auch mit Euro bezahlen (Noten), bekommen das Rückgeld in Schweizer Franken.
– Das Spiel kann auch mit einem Rollstuhl gespielt werden.

Bekommen wir etwas, wenn wir das Abenteuer erfolgreich als Team meistern?
Neben Ehre? Ja, alle Teams, welche das Spiel in Chur erfolgreich meistern (inklusive Bonusaufgaben) erhalten ein Gewinner-Zertifikat exklusiv von enuit.ch!

Sie haben die Antwort auf Ihre Frage nicht erhalten? Dann kontaktieren Sie uns gerne unter Tel. 081 302 30 36. Wir freuen uns auf Sie!

Fragen und Antworten zu “Operation Mindfall”

Wo erhalte ich aktuelle Informationen zum Coronavirus im Zusammenhang mit Ihren Angeboten?
Auf dem folgenden Link finden Sie aktuelle Informationen dazu: Informationen Coronavirus enuit.ch

Was ist “Operation Mindfall” eigentlich?
“Operation Mindfall” ist eine spannende Rätseljagd durch Chur! Ausgerüstet mit einer wertigen Actionpack Sie sich als Team zu Fuss auf ein faszinierendes Outdoor-Abenteuer durch die Churer Altstadt. Eure Aufgabe: Findet das Gegenmittel von Dr. Bergmann, verschafft euch Zugang zum Hauptserver und verhindert die Katastrophe! Ein unvergessliches Abenteuer mit Ihren Arbeitskollegen, der Familie oder Freunden… ideal auch für Poltergruppen und Geburtstage!

Was ist der Unterschied zwischen Teamgame und MULTI-Teamgame?
Beim Teamgame spielt ein Team zusammen mit 2 bis 6 Spieler. Bei MULTI-Teamgame spielen mehrere Gruppen (2 bis 4) mit je 2 bis 6 Spieler gegeneinander im Wettbewerb. Beim MULTI-Teamgame können so maximal 24 Abenteurer teilnehmen. Eine spassige und kostengünstige Herausforderung für grosse Gruppen!

Für welches Alter ist “Operation Mindfall” geeignet?
Wir empfehlen grundsätzlich ein Alter ab 9 Jahre. Das Abenteuer wird für Kinder / Jugendliche unter 16 Jahre nur in Begleitung von Erwachsener zugelassen. Es ist kein Vorwissen nötig, es gibt keine Horror-Elemente und alle Rätsel müssen mit List und Geschick gelöst werden.  Das Abenteuer ist so konzipiert, dass jede Altersstufe gefordert wird. Kinder/Jugendliche (bis 16 Jahre) bezahlen bei uns nur die Hälfte und Kinder unter 6 Jahre spielen kostenlos.

Findet das Abenteuer auch bei schlechter Witterung statt?
Ja. Kleiden Sie sich den Wetterbedingungen entsprechend. Das Abenteuer macht auch bei schlechtem Wetter Spass und wir bieten vor Ort Regenschütze und kostenlose und grosse Familienschirme an.

Wie unterscheiden sich die Quests in Chur und Davos?
Die Rätsel sind unterschiedlich und vermehrt auf die Gegebenheiten der einzelnen Standorte zugeschnitten. Es lohnt sich auf alle Fälle, beide Abenteuer zu erleben!

Für welche Anlässe eignet sich dieses Outdoor-Abenteuer?
Der Besuch kann Teil einer Geburtstagsfeier oder eines Polterabends sein, Firmen können bei uns tolle Teambildungsanlässe durchführen, Lehrkräfte das Abenteuer für Ihre Klassen reservieren, Familien und Gruppen von Freunden ein aufregendes Abenteuer erleben und gemeinsam viel Spass haben. Beachten Sie auch die Angebote unserer Partnerfirma STREET CAFE, falls Sie etwas trinken oder essen wollen.

Wie können wir einen Termin buchen?
Sie können einen Termin ganz einfach auf unserer Buchungsseite buchen oder telefonisch bei Chur Tourismus unter Tel. 081 254 50 60.

Kann ich auch einfach spontan vorbeikommen?
Leider nein. Sie sollten online einen Termin buchen, damit wir das Abenteuer für Sie reservieren und vorbereiten können.

Ist das Abenteuer gefährlich?
Das Abenteuer ist in keiner Weise gefährlich, und es werden keine körperlichen Anstrengungen (Rennen, Klettern, …) verlangt.

Wie viel kostet es?
Es wird jeweils der Preis pro Person angegeben. Kinder bis 16 Jahre bezahlen nur den halben Preis. Alle Preise sind inklusive MwSt.

Preise Teamgame
2 Personen CHF 40.00 pro Person
3 Personen CHF 35.00 pro Person
4 Personen CHF 30.00 pro Person
5 Personen CHF 27.00 pro Person
6 Personen CHF 25.00 pro Person

Preise Multi-Teamgame
4 – 24 Personen CHF 27.00 pro Person

Zusätzliche Informationen:
– Kinder/Jugendliche unter 16 Jahre bezahlen jeweils den halben Preis.
– Bei ungerader Anzahl im Duell gilt der günstigere Preis.
– Eine enuit Münze ergibt einen Rabatt von 10%. 
– Ein Geburtstagkind erhält 10% Rabatt.
– Rabatte sind nicht kumulierbar.

Wie kann ich bezahlen?
Bezahlung mittels Bankkarte oder TWINT. Vor-/nachgängige Rechnung mit einer Bearbeitungsgebühr von 2% auf den Gesamtbetrag ist möglich. Barzahlung ist im Ausnahmefall möglich.

Wie lange dauert es?
Der Standard-Durchgang dauert rund 1.5 Stunden, maximal 2 Stunden.

Wo befindet sich “Operation Mindfall” genau?

Der Startpunkt ist beim Portal im Street Café im Zentrum von Chur an der Grabenstrasse 47 und ist gut vom Bahnhof, mit dem Auto oder zu Fuss erreichbar (46°50’55” N 9°31’47” E). Details zu der Anreise finden Sie hier.

Die Teilnehmerzahl hat sich nach der Buchung geändert. Was sollen wir tun?
Solange die Maximalanzahl Teilnehmer nicht überschritten wird, ist das kein Problem und muss uns nicht vorgängig gemeldet werden. Melden Sie die Änderung einfach beim Empfang. Bei weniger Teilnehmern kann sich der Preis pro Person ein wenig erhöhen (siehe Preiseliste im Buchungssystem).

Wird das Abenteuer auch in anderen Sprachen angeboten?
Nein, das Spiel steht aktuell nur auf Deutsch zur Verfügung.

Müssen wir etwas mitnehmen?
Passende Kleidung und für Bonusaufgaben in Chur ist ein Smartphone notwendig (aber nicht zwingend).

Was müssen wir sonst noch wissen?
– Erlebnisangebote von enuit.ch können bis 48 Stunden vorher kostenlos storniert werden, danach behalten wir uns vor, bis zu 100% des gebuchten Erlebnisangebots in Rechnung zu stellen.
– Sie können auch mit Euro bezahlen (Noten), bekommen das Rückgeld in Schweizer Franken.
– Das Spiel kann auch mit einem Rollstuhl gespielt werden.

Bekommen wir etwas, wenn wir das Abenteuer erfolgreich als Team meistern?
Neben Ehre? Ja, alle Teams, welche das Spiel in Chur erfolgreich meistern (inklusive Bonusaufgaben) erhalten ein Gewinner-Zertifikat exklusiv von enuit.ch!

Sie haben die Antwort auf Ihre Frage nicht erhalten? Dann kontaktieren Sie uns gerne unter info@enuit.ch,  Kontaktformular oder Tel. 081 302 30 36. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Frage wurde nicht beantwortet?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.