Die AdventureRooms entstanden durch den Start eines Schulprojektes im Jahr 2012 vom Berner Physiklehrer und gelten als einer der ersten Anbieter von «Real-Life-Escape-Games». Die Rätsel sind geprägt durch ihre wissenschaftlichen Hintergründe, die ganz einfach angewendet werden können. Die AdventureRooms Chur bieten drei verschiedene RealLife Escape Abenteuer für Gruppen an. Beim Standard Abenteuer (2 – 8 Spieler) muss sich ein Team innerhalb einer Stunde mit List und Geschick aus Räumen mit geschlossenen Türen befreien. Eine Bekanntheit der AdventureRooms ist ausserdem der Duell-Modus (4 – 16 Personen), hierbei treten zwei Teams in derselben Episode gegeneinander an. Eine spassige Herausforderung!

AdventureRooms Chur

Eingesperrt in geheimnisvollen Räumen! Gelingt Euch die Flucht, bevor der Countdown abläuft? Gruppen lassen sich freiwillig einsperren, um ein in der Schweiz einmaliges Abenteuer zu erleben: Völlig auf sich selbst gestellt, muss die Gruppe Räume erkunden, Verstecke und Geheimtüren aufspüren und den Sinn hinter geheimnisvollen Gegenständen, Geräten und Zeichen finden um schlussendlich zu entkommen, bevor der Countdown abläuft! Erleben Sie jetzt ein neuartiges Abenteuer wie in einem Spielfilm oder Computerspiel!

Unsere aktuellen Informationen und sicheren Abenteuer rund um Covid-19 finden Sie hier.

Folgende neue Angebote stehen zur Verfügung:
– Episode 1 «Remote» = «Das Verlies» jetzt von Zuhause oder vom Büro online zusammen spielen!
– enuit box = Rätselspass + Draussen sein – Alltag: jetzt für Chur verfügbar!
– «Projekt Pegasus» = das spannende Online-Game für Teamanlässe und Teambuilding!    

–  Unsere Abenteuerschnitzeljagden duch die Churer Altstadt:
Das Magische Portal & Operation Mindfall

Alles klar?

Falls Sie Fragen haben, schauen Sie unter unseren Fragen und Antworten nach, dort haben wir die häufigst gestellten Fragen zusammengefasst. Die Antwort ist nicht dabei? Dann kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!